Hi, ich bin Sarah Russ

…und Fotografin aus Leidenschaft.

Wer ich bin // Ich bin ganz schön riesig, mit einem Kopf voll lockiger Ideen. Ich liebe alles, was mit Ingwer zu tun hat & trinke Kaffee nur, wenn ich abends tanzen gehe. Ich genieße es zu reisen, am liebsten mit 4 Rädern unterm Po und einem Bett im Kofferraum. Außerdem esse ich gern Süßes & alles, was auf den Tisch kommt (außer Hühnerfüße aus Vietnam) und verliebe mich jedes Mal erneut in Hunde mit zu großen Schlappohren.

Kurzer Werdegang // Mein kreatives Herz schlug schon immer für einzigartige & schöne Bilder. Logisch, dass ich dann beruflich „Irgendetwas mit Kunst“ machen möchte. Nur was? Über mein Studium als Kommunikationsdesignerin, mit dem Schwerpunkt auf Foto & Film, sowie einen Wettbewerb, bei dem ich meine allererste Kamera gewann *Jippie*, kam ich zur Fotografie und konnte seitdem einfach nicht mehr damit aufhören!
Insgesamt fotografiere ich nun schon seit 6 Jahren & kann mir keinen schöneren Job vorstellen.

Warum Fotografie // Ich liebe es etwas zu produzieren, das man festhalten & anschauen kann. Etwas, das Menschen Freude bereitet. Etwas, das nicht von kurzer Dauer ist, sondern etwas, das einem die Erinnerung an glückliche Momente zurückholt & sie für immer festhält. Ich behaupte, dass ich das mit meiner Fotografie erreiche & genau das macht sie für mich zum absoluten Traumberuf!